zurück

Ganzheitliche Frauenheilkunde

Zertifizierung Ganzheitliche Frauenheilkunde



Der Kandidat hat 100 Punkte …

Mitglieder erwerben das NATUM-Zertifikat “Ganzheitliche Frauenheilkunde”, wenn Sie nach mindestens einem, höchstens fünf Jahren 100 Fortbildungspunkte durch Teilnahme an von der NATUM entsprechend zertifizierten Kursen, Workshops und Fortbildungsveranstaltungen gesammelt haben. Angerechnet werden auch diverse Zusatzbezeichnungen.
Danach genügt ein formloser Antrag, dem Sie das Testatheft und/oder Ihre Qualifikationen, Teilnahmebestätigungen usw. in Kopie beifügen.


Als Inhaber/-in des NATUM-Zertifikats werden Sie in unserer Arztsuche entsprechend aufgeführt.